logo
Media

Wissenschaftlicher Vortrag: Anwendung des Benchmark-Ansatzes für die Altersversorgung


Wissenschaftlicher Vortrag: Anwendung des Benchmark-Ansatzes für die Altersversorgung

uploaded June 07, 2024

38

0

0

Speakers:Eckhard Platen

Description:

Ist es möglich, mit Hilfe von Kapitalanlagen langfristig nahezu risikofreie, nicht schwankende Auszahlungen zu einem Bruchteil des traditionellen Finanzierungsbedarfs zu erzielen? Diese Frage ist durch die Notwendigkeit motiviert, die Renditen zu erhöhen und gleichzeitig die Variabilität der Anlageergebnisse zu begrenzen. Es wird gezeigt, wie man mit Absicherungsportfolios, welche die Auszahlungen von Nullkouponanleihen mit Hilfe eines diversifizierten Aktienportfolios produzieren, ein nahezu risikoloses Anlageergebnis erzielen kann. Das Risiko der vorgeschlagenen Absicherungsportfolios ist sehr gering und die Zuverlässigkeit der Methode theoretisch fundiert. Numerische Resultate demonstrieren, dass die Wahrscheinlichkeit, die gewünschte Endauszahlung nicht zu erreichen, verschwindend gering ist. Die Ergebnisse beruhen auf der Verwendung des Benchmark Ansatzes mit dem Minimalmarktmodell und einem Wechsel des Numeraires.

Tags:kapitalanlagerenditeauszahlungenvariabilitaetanlageergebnisrisikofrei

Categories:PENSIONS